Freischwimmer Hamburg

P1000726_2Die Ecke rund um die Weidenallee mit ihren vielen netten Restaurants und kleinen Läden ist eine meiner Lieblingsecken in Hamburg. Und durch die Schanzen-Nähe auch ein idealer Ausgangspunkt für längere Abende. Eines der vielen netten Restaurants, die sich perfekt für einen Start in einen solchen Abend anbieten, ist der Freischwimmer.  Der Laden ist puristisch und modern eingerichtet, durch warme Farben an den Wänden und schummrige Beleuchtung ist es aber gleichzeitig sehr gemütlich. Ein Highlight, das während der Wartezeiten immer wieder für große Unterhaltung sorgt, sind die Tischdecken aus Papier mit den dazu bereit liegenden Buntstiften. Ich habe noch keinen Abend im Freischwimmer verbracht, an dem die Tischdekoration beim Verlassen des Restaurants nicht aufs Kreativste gestaltet war, so auch am vergangenen Samstag. Ich schreibe das ja meiner ausgesprochen kreativen Ader und meinem Inspirationspotenzial für andere zu. Okay, vielleicht liegt es auch an der Tatsache, dass eben Papier und Stifte zur Verfügung stehen und auch Erwachsene gern malen.

Die Karte des Freischwimmers wechselt regelmäßig und ist recht klein, bietet aber für jeden Geschmack etwas – auf Wunsch sind viele Gerichte auch vegetarisch erhältlich. Die Preise liegen zwischen 14 und 25 Euro pro Hauptgericht. Wer sich bei den leckeren Vorspeisen nicht entscheiden kann und eine Begleitung hat, der es ähnlich geht, dem empfehle ich den Vorspeisenteller mit ein bisschen was von allem. Mit unseren Hauptgerichten waren wir alle zufrieden, die Portionen sind gut aber nicht so riesig, als dass man danach in die Fressnarkose fiele. Das ist auch gut so, denn man sollte unbedingt noch Platz im Bauch für eines der Desserts haben! Die sind im Freischwimmer nämlich hervorragend! Wir waren zu fünft unterwegs und jeder hatte einen anderen Nachtisch probiert – daher konnte jeder mal beim anderen naschen und sich durchprobieren, von warmen Schokoladenkuchen über Apple Crumble mit Vanille Eis oder Grießflammeri bis hin zur Crème Brûlée (mein all-time-favourite, den ich ich einfach immer bestellen muss, wenn er auf einer Speisekarte steht). Allesamt so lecker, dass ich ernsthaft in Erwägung ziehe, beim nächsten Mal nur Süßes zu bestellen!

Im Keller des Restaurants befindet sich übrigens eine Kegelbahn, damit ist der Laden eine super Location für kleinere Firmenfeiern, Junggesellenabschiede oder falls ihr einfach mal so in einer Gruppe neben essen gehen etwas Unterhaltungsprogramm möchtet.

Fruchtallee 1, 20259 Hamburg, Telefon 040/ 41459980

http://www.freischwimmer-hamburg.de/freischwimmer-hamburg.de/index.html

P1010739

P1010738

P1000728

Advertisements

Ein Gedanke zu “Freischwimmer Hamburg

  1. Pingback: Frühlings-Special: 7 Ideen für ein Date in Hamburg | Fräulein Immerglück

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s