Schöner Schauen – Das Savoy Filmtheater

68c5f514fcIch habe ein neues Lieblingskino in Hamburg. Also nicht das eine Lieblingskino – dazu gibt es zu viele schöne in Hamburg – aber eines, das definitiv in den Kreis der Lieblingskinos aufgenommen wird: Das Savoy Filmtheater.  Nachdem das Streits Kino im letzten Jahr leider geschlossen wurde, bietet das Savoy eine Alternative, um auch mal Blockbuster und Popcorn-Filme im Original zu sehen. Übrigens auch schon seit letztem Jahr, aber manchmal braucht man halt ein wenig länger.

Die Umgebung – das Kino liegt am Steindamm – ist jetzt nicht so der Knaller. Dafür ist man aber nur ein paar Meter von der Langen Reihe entfernt, falls man vor oder nach dem Film noch etwas trinken gehen möchte. Und wenn ihr weniger Zeit habt: Im Kino selber gibt es auch eine Bar, in der ihr Getränke und Snacks kaufen könnt – zu humanen Preisen und in Größen, die nicht gleich eine ganze Kindergeburtstags-Gesellschaft verpflegen könnten.

Spätestens beim Betreten des Kinosaals merkt man, dass es sich um ein traditionsreiches Kino handelt: Das Savoy wurde 1957 eröffnet und – laut Website nach Umwegen als indischer Schnäppchenmarkt und Geisterkino – 2013 wieder eröffnet. Der 50-er Jahre Charme des Savoys ist noch immer präsent, die Technik und vor allem die Sitze sind jedoch sehr modern. Wirklich, allein die Sitze sind ein Grund, in dieses Kino zu gehen: In einigen Reihen habt ihr die Möglichkeit, SUPERBEQUEME Plätze im Fernsehsessel-Style zu reservieren, so richtig mit Fußhochlege-Stütze (ich kenne mich jetzt im Fernsehsessel-Jargon nicht so aus, aber ihr wisst, was ich meine…) und unfassbar viel Platz auf den Plätzen selber und auf den Abstellflächen daneben. Gut, dass der Film nicht langweilig und ich ausgeschlafen war, sonst hätte man glatt ein bisschen weg dösen können…

Steindamm 54, 20099 Hamburg, Tel: 040/284 093 628

http://www.savoy-filmtheater.de

Bildnachweis: Savoy Filmtheater

Advertisements

3 Gedanken zu “Schöner Schauen – Das Savoy Filmtheater

  1. Wow…kann mich gar nicht satt lesen (im wahrsten Sinne des Wortes: Ich habe jetzt unglaublich große Lust auf einen Nachtisch im Freischwimmer) 😉 und als Film- und Kino-Fan scheint das Savoy Filmtheater wie für mich gemacht zu sein.
    Erst heute habe ich eine Zusage für einen Job in Hamburg bekommen…das riecht doch nach Schicksal! 🙂

  2. Pingback: Frühlings-Special: 7 Ideen für ein Date in Hamburg | Fräulein Immerglück

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s