Miniatur Wunderland Hamburg: Die ganze Welt in klein in der Speicherstadt

Miniaturwunderland Hamburg SpeicherstadtModelleisenbahnen? Ist das nicht ein Hobby für Opas mit großem Keller? Das habe ich immer gedacht, wenn Kollegen und Bekannte vom Miniatur Wunderland in der Speicherstadt schwärmten und mir wärmstens ans Herz legten, dort einmal vorbei zu schauen. Bis ich vor ein paar Jahren dann doch mal ein Ticket gekauft habe. Und begeistert war. Seitdem bringe ich regelmäßig meine Gäste dorthin, wenn sie mich besuchen – wie vor ein paar Wochen mal wieder.

DIE GANZE WELT IN MINIATURFORMAT
In den alten Speicherböden versteckt sich (fast) die ganze Welt im Miniaturformat. Und zwar bis ins kleinste Detail durchdacht. Zunächst ging es durch die Schweiz, an einem mehrstöckigen Gletscher über Treppen nach oben. Bei jedem zweiten Schritt musste ich eine Pause einlegen. Nee, nicht wie meine Kondition so schlecht war – es gab einfach so viel zu entdecken. Von Bergsteigern, Heißluftballons über die Name gebende Bahn bis hin zu turtelnden Liebespärchen. 

Auch in den weiteren Regionen wie Deutschland, Skandinavien, dem wilden Westen sorgten hunderte (tausende?) kleine Szenen und Geschichten in den Landschaften dafür, dass ich völlig begeistert von Ausstellungsfläche zu Ausstellungsfläche zog. Man kann nur ahnen, wie viele Myriaden Stunden Arbeit in diese Miniaturwelten geflossen sind. Was man hingegen sehen kann, ist wie viel Liebe und Detailtreue in dem Wunderland steckt. 

Auf unserer Tour konnten wir sehen, dass an einem neuen Bereich bereits fleißig gearbeitet wird: Demnächst findet ihr auch Italien in der Speicherstadt. Ich bin schon sehr gespannt…P1060328

Miniaturwunderland Schweiz
Miniaturwunderland Skandinavien
Miniaturwunderland Arizona
Miniaturwunderland Hamburg Rom
DIE ELBPHILARMONIE IN FERTIG?!

Mein Favorit? Sehr schwer zu entscheiden – vermutlich Hamburg. Es hatte ein wenig was davon, die Stadt bei klarem Wetter vom Flugzeug aus zu sehen, nur mit mehr Zeit. Und ich konnte sogar schon einen Blick auf und in die fertige Elbphilharmonie werfen. Der Flughafen inklusive startender Flieger hat mich allerdings auch schwer beeindruckt.

Ich hätte den Aufenthalt gern noch ein paar Stunden nach hinten ausgedehnt. Ging leider nicht, weil wir einen der letzten Slots gebucht hatten und das wäre auch mein Tipp für euch: Vermeidet lange Wartezeiten, indem ihr eure Plätze im Voraus für eine bestimmte Uhrzeit reserviert. Vielleicht nicht unbedingt zwei Stunden vor Schluss, dann habt ihr noch mehr Zeit.

Miniatur Wunderland Hamburg
Kehrwieder 2, Block D, 20457 Hamburg 


Hamburg Miniaturwunderland Flughafen
Miniaturwunderland Hamburg Festival
Miniaturwunderland Hamburg Mauerfall
Herrmannsdenkmal Miniaturwunderland

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s